ibfm

 

ibfm    W. Fries,  Tel. 04103 / 709 249      Startseite          Produkt-Übersicht           E-Mail: ibfm.wedel@gmx.de     


Fügen mit Ultraschall - Arbeitsprinzip

Das Ultraschallfügen ist ein Verfahren um thermoplastische  Kunststoffe (Thermoplaste)
miteinander zu vebinden (schweißen, nieten usw.).

Eine Ultraschallschweißeinheit besteht aus den Komponenten:
  •    Ultraschallgenerator
  •    Presse oder Handschweißpistole
  •    Ultraschallkopf
  •    Transformationsstück
  •    Sonotrode
  •    die Werkstücke
  •    Aufnahmewerkzeug    


Presse1
 
 

ibfm Ing. grad. Wolfgang Fries * Rosengarten 10 * 22880 Wedel * Tel. 04103 /  709 249                  Kontakt